Badezimmermöbel Graz

Eine „reine Herzenssache“ im mehrfachen Wortsinn war am Samstagabend das Jahreskonzert des Tannenkircher Popchors. Rote Herzen wohin man auch blickte zierten in Form von Luftballons und anderen Deko-Elementen die vollbesetzte Schulhalle, und auch die Sängerinnen und Sänger waren bei ihren Vorträgen unter dem Motto „Alles dreht sich um die Liebe“ mit vollem Herzen bei der Sache. Von Walter Bronner Kandern-Tannenkirch. Der Tannenkircher Popchor kreierte ein Programm, das dem Publikum sehr zu Herzen ging, auch wenn sich das klingende „Liebeskarussell“ vorwiegend auf Angelsächsisch drehte. Die Beiträge auf Deutsch beschränkten sich auf die beiden alpenländischen Ohrenschmeichler „Über’n See“ und „Für Di“ des Grazer Chorpädagogen Lorenz Maierhofer. Doch gerade mit diesen zwei Stücken, deren musikalische Substanz als melodisch eingängige, harmonisch wohltuende und rhythmisch vitale Melange aus Jazz, Gospel, Ethno und Volksmusik gemixt ist, konnte der Chor seine Vortragsqualitäten höchst überzeugend nachweisen. Ganz offenkundig legt Dirigent Marlon Zickgraf größten Wert auf ein in jeder Hinsicht stimmiges, keine Nachlässigkeiten tolerierendes Klangbild, das durch astreine Intonation, absolut präzise Einsätze und untadelige Textverständlichkeit besticht. Bedauerlich deshalb, dass dieser kompetente Chorleiter zum Jahresende seinen Dienst beim Popchor Tannenkirch quittiert, wie Vorsitzende Christine Hartmann mitteilen musste. Dass Zickgraf neun Jahre lang wöchentlich von Waldkirch nach Tannenkirch kam, müsse ganz im Sinne des Konzertprogramms aber „auch etwas mit Liebe zu tun“ gehabt haben, gab die Vorsitzende im Schlusswort zu verstehen. Und das hatte auch die von Laura Bollak (Piano), Stefan Schröter (Bass) und Sebastian Anders (Drums) instrumental lebhaft flankierte weitere Hitparade populärer „Lovesongs“: Als da waren „Goodnight Sweetheart“ von Calvin Carter und James Hudson, der U2-Hit „Beautiful Day“, der gefühlsbetonte Seelenwärmer „Just the way you are“ von Bruno Mars oder „All of me“ (John Stephens, Toby Gad). Als Vokalsolisten profilierten sich vor der Pause Ralf Keller und Matthis Schöpflin. Nach der Pause eroberte Kathrin Gräber mit ihrer modulationsreichen Stimme die Herzen der Hörerschaft, unter anderem im Filmhit „The color purple“. Angereichert wurde die von Jasmin Traichel und Isabell Sterzel charmant moderierte Serie poppiger und rockiger Spitzentitel mit „September“ und „You are the sunshine in my life“. Und mit dem weiteren Bruno-Mars-Hit „Treasure“ als offiziellem Finalsong war noch lange nicht Schluss. Anhaltend klatschend und jubelnd ertrotzte sich das Publikum noch drei rasante Zugaben, darunter das Dacapo des kraftstrotzenden Soul-Funk-Titels „September“. Die abschließend von Christine Hartmann verteilten süßen Präsente waren selbstverständlich auch alle herzförmig.

READ  Kücheninsel Kallax

Badezimmermöbel Graz – Badezimmermöbel Graz
| Ermutigt in der Lage zu sein, persönlicher blog site, bestimmten anlass Wir werden Ihnen Informationen Schlüsselwort zur Verfügung stellen. Und danach, das kann ein 1st picture:

Pelipal Badmöbel-Set Fokus 11 11 cm Eiche San Remo 11-teilig
Pelipal Badmöbel-Set Fokus 11 11 cm Eiche San Remo 11-teilig

Wie wäre es mit picture oben? ist eigentlich wird unglaublich ??? wenn du glaubst und so, dann bin ich d versorge es mit mehreren impression noch einmal unter:

Also, wenn Sie möchten erhalten all diese excellent pictures about (Badezimmermöbel Graz), klicken speichern icon speichern diese fotos in Ihrem Personal PC. Es sind für Download, wenn du liebst und möchtest besitzen, Klicken Sie einfach auf Speichern Symbol in der Seite, und es wird Als letzter Punkt Wenn Sie möchten, um Gain neu und die neuesten Foto im Zusammenhang mit (Badezimmermöbel Graz), folgen Sie uns bitte auf google plus oder bookmark this website, wir versuchen unser bestes dir anzubieten daily update mit frisch und neu pictures. Ich hoffe, Sie lieben bleiben genau hier. Für die meisten Updates und Neueste Informationen über (Badezimmermöbel Graz) Bilder, Bitte folgen Sie uns auf tweets, path, Instagram und google plus, oder markieren Sie diese Seite auf bookmark area, wir versuchen präsentierst dich up-date regelmäßig frisch und neu Bildern zu versorgen , genieße dein Browsen und finde das Ideale für dich.

Hier sind Sie auf unserer Website, Inhalt oben (Badezimmermöbel Graz) veröffentlicht. Heute sind wir, anzukündigen dass wir ein ein unglaublich interessanter inhalt, auf den|hingewiesen|werden soll, nämlich (Badezimmermöbel Graz) einige personen versuchen Informationen über (Badezimmermöbel Graz) und natürlich {eine von Sie sind einer von ihnen, nicht wahr?

Badezimmermöbel Set in 11 Graz für € 11,11 zum Verkauf ...
Badezimmermöbel Set in 11 Graz für € 11,11 zum Verkauf …
Badezimmer Kundenreferenzen | P.MAX Maßmöbel ...
Badezimmer Kundenreferenzen | P.MAX Maßmöbel …
Sanipa Badmöbel: Home
Sanipa Badmöbel: Home
Badezimmermöbel Set in 11 Graz für € 11,11 zum Verkauf ...
Badezimmermöbel Set in 11 Graz für € 11,11 zum Verkauf …
CONFORM Badmöbel in Imst-Tirol: Österreichische Maßarbeit ...
CONFORM Badmöbel in Imst-Tirol: Österreichische Maßarbeit …
Badezimmer | Tischlerei Knechtl
Badezimmer | Tischlerei Knechtl
CONFORM Badmöbel in Imst-Tirol: Österreichische Maßarbeit ...
CONFORM Badmöbel in Imst-Tirol: Österreichische Maßarbeit …
Badezimmer Kundenreferenzen | P.MAX Maßmöbel ...
Badezimmer Kundenreferenzen | P.MAX Maßmöbel …
Badezimmer | Tischlerei Winter
Badezimmer | Tischlerei Winter
Badmöbelprogramm Graz » Kesper Badmöbel
Badmöbelprogramm Graz » Kesper Badmöbel

11 photos of the "Badezimmermöbel Graz"

Badezimmer Kundenreferenzen | P.MAX Maßmöbel …Badmöbelprogramm Graz » Kesper BadmöbelSanipa Badmöbel: HomeBadezimmer | Tischlerei KnechtlBadezimmermöbel Set In 11 Graz Für € 11,11 Zum Verkauf …Badezimmermöbel Set In 11 Graz Für € 11,11 Zum Verkauf …Badezimmer | Tischlerei WinterPelipal Badmöbel Set Fokus 11 11 Cm Eiche San Remo 11 TeiligBadezimmer Kundenreferenzen | P.MAX Maßmöbel …CONFORM Badmöbel In Imst Tirol: Österreichische Maßarbeit …CONFORM Badmöbel In Imst Tirol: Österreichische Maßarbeit …