Bauhaus Badezimmer Fliesen Youtube

Lesermeinungen:  

Badezimmer Youtube
Badezimmer Youtube

Ist die Sanitärkeramik in die Jahre gekommen oder unansehnlich geworden, kann man als Heimwerker die Toilette selbst austauschen. Mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung kann bei der WC-Montage nichts schiefgehen.

Inhaltsübersicht

WC-Becken gibt es in allen Baumärkten. Dort sind sie sogar schon ab etwa 25 Euro zu haben. Auch das bauliche Zubehör findet sich kostengünstig vor Ort. Vor der Installation steht allerdings noch die Frage aus, welche Art von WC neu montiert werden soll.

Jeder Heimwerker, der seine Toilettenschüssel austauschen möchte, muss sich zunächst zwischen zwei verschiedenen WC-Modellen entscheiden: dem Stand- oder Wand-WC. Aber aufgepasst: Nicht nur die Ästhetik spielt bei der Entscheidung eine Rolle, auch der vorhandene Abwasseranschluss ist von Bedeutung.

WC-Schüsseln gibt es mit einem waagrechten und einem senkrechten Anschluss ans Abwasserrohr. Dieses Abflussrohr kann in der Wand oder im Boden sitzen – befindet sich bei Altbauten in aller Regel aber im Boden. Wer also ein Stand-WC hatte und nun ein Wand-WC möchte, muss einen Mehraufwand bei der Montage in Kauf nehmen und gegebenenfalls einen Versprungbogen einsetzen.

Beim Hänge- oder Wand-WC verbergen sich alle Anschlüsse direkt in der Wand. Auf diese Weise sind nur die Toilettenschüssel und die Tasten für die Spülung sichtbar.

Befinden sich die Anschlüsse für Abwasser im Boden können Heimwerker mithilfe eines Versprungbogens von einem Stand-WC auf ein hängendes WC umrüsten.

Für die Wand-Toilette wird zusätzlich eine Vorwandinstallation benötigt, in der Rohre, Anschlüsse und Spülkasten Platz finden. Die Toilettenschüssel wird an das tragende Metallgestell montiert. Abschließend wird das Gestell mit Rigipsplatten verkleidet, die gefliest oder verputzt werden.

Eine genaue Anleitung zur Vorwandinstallation ist in der Schritt-für-Schritt-Anleitung weiter unten im Artikel zu finden.

Der Spülkasten ist entweder direkt an der Schüssel oder extern an der Wand befestigt. Diese Anordnung hat den Vorteil, dass man bei Störungen alle Bauteile leicht erreichen kann. Der Nachteil ist allerdings, dass der Bereich hinter dem WC durch den Standfuß vergleichsweise umständlich zu säubern ist.

Die stehende Toilette ist vor allem nötig, sobald kein Vorwandsystem vorhanden ist und ein altes Stand-WC mit Bodenabgang ausgetauscht werden soll. Denn ohne Vorwandsystem ist ein Abfluss durch den Boden nur mit einem Stand-WC möglich, das das Abflussrohr entsprechend verdeckt.

144,99 €

199,00 €

156,13 €

Die meisten Heimwerker verfügen sicherlich bereits über die grundlegenden Werkzeuge für den WC-Austausch. Wer sich noch einmal einen Überblick verschaffen möchte, kann dies anhand der Werkzeugliste tun:

Heimwerker die ihre Toilette demontieren möchten, sollten zuerst das Wasser abdrehen. Im Anschluss kann den Wasserzulauf vom Spülkasten entfernt und von der WC-Schüssel abmontiert werden. Befestigungsschrauben, mit denen das Porzellanbecken der alten Toilette am Fußboden oder an der Wand festgeschraubt ist, lösen. Ein flaches Gefäß unter die Verbindungsstellen der Toilette mit dem Wasserzulauf beziehungsweise dem Wasserablauf stellen. So können eventuell Restwassermengen aufgefangen werden. Altes WC-Becken vorsichtig nach vorne weg aus den Verbindungen der Anschlüsse ziehen.

Bei der Demontage kann man auch gleich kontrollieren, ob die Abwasserleitung noch frei ist oder ob womöglich ein neues Rohr gebraucht wird. Gegebenenfalls muss mit einer Reinigungsspirale oder einem kräftigen Wasserstrahl nachgeholfen werden.

Die Spülkästen vieler alter Stand-WCs verbrauchen relativ viel sauberes Trinkwasser; wer die Toilettenschüssel tauscht, sollte prüfen, ob er bei dieser Gelegenheit gleich einen moderneren und mithin sparsameren Wasserkasten mit montiert.

Spülkasten ausrichten, Bohrlöcher markieren, bohren, Bohrstaub entfernen, Dübel rein. Dichtkonus und Überwurfmutter auf den Rohranschluss aufstecken. Spülkasten aufsetzen und an der Wand festschrauben.

Den Übergang zwischen Abflussrohr und Fußboden kann man mit Sanitär-Silikon kaschieren; optisch ansprechender sind allerdings die im Handel erhältlichen Manschetten.

Hier gibt es die Anleitung “Montage eines Stand-WCs” als PDF zum Herunterladen.

Nachdem die Vorwand installiert wurde, kann jetzt mit der Montage des Wand-WCs begonnen werden.

Bei Wand-WCs kommt es darauf an, dass die an das Becken anzuschließenden Rohre für den Zulauf und das Abwasser die richtige Länge erhalten; Insbesondere wenn man vorher ein Stand-WC hatte passen die alten Leitungen meist nicht mehr.

READ  Wasserhahn Küche Otto

Die Anleitung “Montage eines Wand-WCs” gibt es hier als PDF zum Herunterladen.

Unabhängig von stehender oder hängender Montage wird bei Toilettenschüsseln noch zwischen Tief- und Flachspüler unterschieden.

In der Funktionsweise unterscheiden sich die beiden Systeme nicht. Dennoch gibt es im Vergleich einige Unterschiede, die man sich vor dem Kauf überlegen sollte.

Doch auch wer nicht in einen neuen Spülkasten investieren möchte, kann seinen Wasserverbrauch verringern: Einfach ein Wasserstopp-Gewicht aufs Überlaufrohr einhängen oder aufsetzen.

Wer viel Sinn für ökologische Sparsamkeit hat und die baulichen Voraussetzungen vorfindet, kann seine Toilette an einen Regenwasserspeicher anschließen. Das kostet in der Anschaffung mehrere hundert Euro, kann sich auf lange Sicht, und bei hohen Wasserpreisen, jedoch rechnen.

Dichtungen im Spülkasten regelmäßig kontrollieren. Gerade bei älteren Kästen sind die Dichtungen häufig porös und lassen Frischwasser ungehindert – und unbemerkt – durchfließen.

Steffen Malyszczyk, Nadine Hackemer

Ihre Meinung zählt

Beitrag teilen

Diesen Artikel finden Sie auch in folgenden Themengebieten:

Jutta am 10.07.2019 07:44

Hallo, ich hätte da auch mal eine Frage. Bin dabei von Stand WC auf Wand WC umzurüsten und möchte den Vorsprungbogen verwenden. Meine Frage da, muss ich alles frei stemmen, bis ich das erste aufsatzstückvom alten Rohr entfernen kann oder kann ich das Rohr auf passender Höhe absägen? Das ist nirgendwo erklärt, auch nicht bei der Montageanleitung. Danke im Voraus

Redaktion bauen.de am 11.07.2019 14:41

Hallo Jutta,

diese Frage können wir aus der Ferne leider nicht beantworten. Uns erschließt sich nicht, welches Rohr Sie wo absägen wollen. Grundsätzlich müssen Sie natürlich das neue WC montieren können. Ob das mit einem abgesägten Rohr noch möglich ist, wissen wir nicht.

Herzliche Grüße,

Bauhaus Design Youtube. Bauhaus Design Youtube With Bauhaus ...
Bauhaus Design Youtube. Bauhaus Design Youtube With Bauhaus …

die Redaktion von bauen.de

Dr.Wolfgang Kern am 27.03.2019 11:15

Kein Kommentar, aber eine Frage.

Bei meinem Flachspüler Standklosett ist der Wasserdruck beim Betätigen desWasserstophebels nicht ausreichend um alles wegzuspülen.Hat jemand eine Idee wie ich das verbessern kan , damit der Druck des Wassers größer wird und besser reinigt ? Die Schüssel ist mindestens 40 Jahre alt. Kann es an einer Verkalkung liegen ?Für einen Tip wäre ich dankbar.

W.Kern

Redaktion bauen.de am 28.03.2019 13:03

Hallo Herr Dr.Wolfgang Kern,

wir würden es zunächst auch erst mal mit einer Entkalkung versuchen. Eine weitergehende Diagnose ist aus der Ferne aber schwer möglich. Ein Austausch der alten Toilette durch eine solche mit Spülkasten würde, sollte sich die Problematik mit dem zu geringen Wasserdruck nicht beheben lassen, jene abmildern.

Beste Grüße

die bauen.de-Redaktion

Planlos am 11.01.2019 15:04

Also zZ hängender Flachspüler, eingemauerter Halter bzw Spülkasten ist von Geberit.

Könnte ich dieses Flachspüler WC ohne Änderungen gegen ein Tiefspüler WC (Rimfree)

austauschen? Oder passen dann die Gewindestangen oder der 4“ Abflussanschluss nicht mehr?

Das war genau meine Frage.

Redaktion bauen.de am 11.01.2019 15:26

Hallo Planlos,

OK, das ist etwas klarer. Grundsätzlich sind Geberitspülkästen mit Tiefspülern kompatibel. Ob das bei Ihren Produkten speziell der Fall ist, können wir nicht sagen. Da müssten Sie im Zweifelsfall die Hersteller kontaktieren.

Herzliche Grüße,

die Redaktion von bauen.de

Planlos am 09.01.2019 14:29

Frage

Kann ich an einem Geberit Flachspüler hängend, Alter ca 27 Jahre, problemlos einen

Rimfree Tiefspüler montieren? Würde das funktionieren?

Redaktion bauen.de am 11.01.2019 14:57

Hallo Planlos,

diese Frage verstehen wir leider nicht ganz. Wollen Sie das alte WC entfernen und ein neues montieren? Grundsätzlich geht das, ja. Je nach Situation vor Ort können natürlich dennoch allerhand Probleme entstehen.

Herzliche Grüße,

die Redaktion von bauen.de

Thekla am 13.09.2018 15:05

Hallo! Ist es unproblematisch, wenn man ein Flachspüler (Stand-WC) hat und ein Tiefspüler (ebenfalls Stand-WC) einbauen will? Gibt es da Probleme mit dem Siphon/Rohr? Es sieht immer so auf den Bilder aus, als ob der Abfluss beim Tiefspüler etwas weiter hinten sitzt als beim Flachspüler. Praktisch da wo die Flachstelle beim Flachspüler ist sieht es so aus, als ob dort der Abfluss beim Tiefspüler wäre, oder sehe ich das falsch

READ  Led Wohnzimmer Lampe

Redaktion bauen.de am 13.09.2018 15:16

Hallo Thekla,

besten Dank für Ihren Kommentar. Entscheidend ist nicht so sehr, ob es sich um einen Tief- oder einen Flachspüler handelt, sondern ob es um ein Stand- oder ein Hänge-WC geht. Da es in Ihrem Fall beide Male um ein Stand-WC geht, dürfte der Austausch in der Regel kein Problem sein. Sicherheitshalber würden wir aber empfehlen, dass Sie sich beim Kauf des neuen WCs noch einmal bei Ihrem Sanitärhändler erkundigen.

Mit freundlichen Grüßen

die Redaktion von bauen.de

anna am 17.12.2017 00:10

hallo

Badezimmer Youtube
Badezimmer Youtube

wenn man einen erhöhten stand wc einbaut u den alten spülkasten beibehalten möchte kann der alte spülkasten auf der alten höhe hängen bleiben oder muss der spülkasten höher gehängt werden bei einem tiefspüler mit waagrecht abgang…..

Redaktion bauen.de am 19.12.2017 09:29

Hallo Anna,

aus der Ferne können wir die baulichen Gegebenheiten zwar nicht konkret beurteilen. Grundsätzlich gilt aber, dass es ein Gefälle geben muss.

Mit freundlichen Grüßen,

die bauen.de-Redaktion

bruce am 21.03.2017 08:19

Müssen die Gewindestangen gekontert werden? Der eine sagt ja, der andere nein. Ich habe eine verdeckte Befestigung, da würden sich die Stangen eh nicht beim WC Anziehen mitdrehen. Oder hat das Konntern noch eine andere Funktion?

Redaktion bauen.de am 22.03.2017 12:18

Hallo bruce,

Kontern ist eine Möglichkeit, um Schraubenmuttern davor zu bewahren, sich zu lockern. Wenn das bei Ihnen ausgeschlossen ist, brauchen Sie keine zweite Kontermutter. Schrauben können sich aber auch aus anderen Gründen lockern, nicht nur, weil sich die Gewindestange möglicherweise dreht. Grundsätzlich schadet es deswegen nichts, eine Mutter zu kontern.

Herzliche Grüße,

die Redaktion von bauen.de

lulu10 am 22.08.2016 18:45

liebe Redaktion , danke für das feedback , wie ich mir dachte : so wie ich wollte geht also nicht . Dann werde ich ein neues Stand WC anschließen , dürfte die einfachste Lösung sein , tschüß und

m f G Frank

LULU 10 am 22.08.2016 11:19

Wie bitte baue ich eine spülrandlose Hängetoilette im Tausch gegen ein Stand-WC ein bei dem bereits der Hinterwansdpülkasten voll funktionell eingebaut und verfließt ist Zu-und Wasserablauf waagerecht , ich darf und will nichts aufschlagen oder neu verfliessen ? danke für promte Hilfe Frank

Redaktion bauen.de am 22.08.2016 12:47

Hallo Frank,
wie Sie ein Wand-WC montieren, beschreiben wir in diesem Text. Direkt zum entsprechenden Abschnitt gelangen Sie mithilfe dieses Links: www.bauen.de/a/wc-austauschen-tipps-und-kniffe.html. Allerdings trägt ein Stand-WC sein eigenes Gewicht, ein Wand-WC hängt an einem Tragegestell mit genormten Anschlüssen. Sofern in der Wand bereits ein solches Tragegestell verbaut wurde und passende Anschlüsse vorhanden sind, können Sie hier ihr neues Spülbecken montieren und brauchen gegebenenfalls passende Anschlussstücke für die Rohre. Ohne Tragegestell können Sie Ihr Hängebecken üblicherweise nicht montieren. Im Zweifelsfalle sollten Sie sich an ein Handwerksunternehmen wenden, die möglicherweise auch eine Sonderlösung anbieten können.
Herzliche Grüße,
die Redaktion von bauen.de 

Redaktion bauen.de am 04.05.2016 14:32

Hallo logenblick,

ohne einen Blick auf die Rohre geworfen und diese ausgemessen zu haben, können Sie nicht wissen, welchen Durchmesser Sie benötigen. Überraschungen kann es natürlich immer geben, insbesondere bei älteren Häusern. Am besten wenden Sie sich an einen Fachmann, der die Situation vor Ort genau einschätzen kann.

Viele Grüße,

die Redaktion von bauen.de

logenblick am 03.05.2016 01:58

Alles soweit ganz prima, aber:

ich möchte in meinem 30-jährigen Haus die WC-Schüsseln erneuern. Eingebaut sind Tiefspüler an Vorwandinstallationen (also mit Wandabgang). In Ihren Beschreibungen wird immer nur auf “passendes Installationsmaterial” verwiesen. Woher weiß ich denn vorher???, welche Rohrdurchmesser mich erwarten?

READ  Schlafzimmer Farben Grün

Bei der Gelegenheit möchte ich auch – mit einem entsprechenden Anschlußstück – die WCs um 2,5 cm etagieren. Erwarten mich dabei Überraschungen?

Danke!

bauen.de-Redaktion am 07.01.2016 16:21

Hallo,

vielen Dank für Ihren Hinweis. Da der Artikel den Austausch von Toiletten behandelt und in der Regel vorher ein Spülkasten vorhanden ist, wurden Druckspüler nicht berücksichtigt. Gerne nehmen wir Ihre Anregung aber auf und ergänzen den Artikel bei der nächsten Überarbeitung dementsprechend.

Mit den besten Grüßen

die Redaktion von bauen.de

Haenge-Wand-WC mit WC-Druckspueler am 02.01.2016 10:47

Hallo, kurze Frage : unsere Badezimmer ist kompakt und dazu mit Wasch-Machine.

das WC hat jetzt keinen Wasser-Speicher : es funktioniert sehr gut mit Wasser-Druck und ein moderne WC-Druckspueler (es ist praktisch und leise, im Gegenteil zu den ur-alten..)

Mosaik Fliesen Bauhaus Tolle Selbstklebendes Fliesenmosaik ...
Mosaik Fliesen Bauhaus Tolle Selbstklebendes Fliesenmosaik …

ich würde aber gern ein Haenge WC einbauen weil es viel schoener ist (und sauberer)

Haenge-Wand-WC mit WC-Druckspueler existieren.

wenn die WC ueber wasser mit starkem Druck hat,

finde ich einen Speicher unnoetig, zu komplex und nimmt 10 cm mehr Platz.

warum sprechen Sie nicht ueber diese Systeme mit Druckspueler ?

danke, mfG

bauen.de-Redaktion am 12.10.2015 11:17

Hallo Rolf,

vielen Dank für Ihren Hinweis. Der erwähnte Schallschutz ist meist eine ovale Matte aus PE-Schaum, die wie ein Silikonbett funktioniert. Alternativ können Heimwerker das Stand-WC, wie Sie schreiben, auch in ein Silikonbett setzen. Wir haben die entsprechende Stelle im Artikel deshalb um Ihren Hinweis ergänzt.

Beste Grüße,

Ihr Team von bauen.de

Rolf am 08.10.2015 14:21

Ihre Ausführungen bez. Standmontage sind zwar sehr ausführlich, jedoch die Bodenbefestigung wird etwas stiefmütterlich behandelt. Schallschutz hört sich recht gut an, aber kaum ein Baumarkt führt ihn. Die meisten (bauhaus,OBI usw.) erklären bei Montage auf Fliesenböden wäre am besten das WC auf ein Silikonbett zu setzen und anzuschrauben. – funktioniert übrigens tadellos!

bauen.de-Redaktion am 13.07.2015 14:39

Hallo Albert,

Gründe könnten auch in einer falschen Rohrlänge oder an Schäden in der Keramik liegen. Bei Letzterem können feine Haarrisse oft ausreichen und beispielsweise schon durch bei der Montage zu fest angezogene Muttern entstehen. Ein Fachmann vor Ort sollte das Problem schnell ausfindig machen.

Beste Grüße,

die bauen.de-Redaktion

Seidel Albert am 05.07.2015 18:37

Bei höheren Temperaturen beschlägt die Untereseite des Wandwc und

tropft. Was kann man dagegen tun? Die Dichtungen sind in Ordnung.

Michael am 22.03.2015 01:40

Diese Anleitung ist echt ausführlich.

Die Toilette in meiner neuen Wohnung ist echt eklig. Ich werde diese wohl bald mal austauschen.

Ich habe mir das nie getraut, aber jetzt wo ich ja diese tolle Anleitung gefunden habe, werde ich diesen Schritt mal angehen.

Danke

HATRA am 12.11.2014 16:48

Ihre Beschreibung war sehr hilfreich, bei mir wurde ein V&B WC Subway Flachspüler eingebaut und ich bin mit dem Produkt bezogen auf .den Wasserverbrauchs unzufrieden und von meinem Installateur nicht gut aufgeklärt. Hätte ich nur früher auf Ihre Seite zurückgegriffen.

Bauhaus Badezimmer Fliesen Youtube – Bauhaus Badezimmer Fliesen Youtube
| Herrlich zu helfen eigener website, in diesem zeit Ich gehe zu Ihnen beibringen in Bezug auf Schlüsselwort zur Verfügung stellen. Und heute, das sein allererste photograph:

Mosaik Fliesen Bauhaus Tolle Selbstklebendes Fliesenmosaik ...
Mosaik Fliesen Bauhaus Tolle Selbstklebendes Fliesenmosaik …

Denken Sie darüber nach graphic zuvor erwähnt? ist von welchem unglaublich ??? wenn du engagierter bist und so, dann bin ich t lehre es dir wenigen impression unter:

Also, wenn Sie möchten haben all diese great shots related to (Bauhaus Badezimmer Fliesen Youtube), klicken speichern button speichern die bilder zu Ihrem Personal Computer. Dies sind furchtbar interessanter thema, auf den|hingewiesen|werden soll, nämlich (Bauhaus Badezimmer Fliesen Youtube) einige personen zu Informationen über (Bauhaus Badezimmer Fliesen Youtube) und auf jeden Fall {eine von Sie sind einer von ihnen, nicht wahr?

Fliesen Badezimmer Bauhaus
Fliesen Badezimmer Bauhaus
Selbstklebendes Fliesenmosaik Move & Improve | BAUHAUS
Selbstklebendes Fliesenmosaik Move & Improve | BAUHAUS
Die neue Art Fliesen zu verlegen mit Cristalgrip von Johnson Tiles | BAUHAUS
Die neue Art Fliesen zu verlegen mit Cristalgrip von Johnson Tiles | BAUHAUS

8 photos of the "Bauhaus Badezimmer Fliesen Youtube"

Fliesen Badezimmer BauhausBauhaus Design Youtube. Bauhaus Design Youtube With Bauhaus …Mosaik Fliesen Bauhaus Tolle Selbstklebendes Fliesenmosaik …Die Neue Art Fliesen Zu Verlegen Mit Cristalgrip Von Johnson Tiles | BAUHAUSBadezimmer YoutubeSelbstklebendes Fliesenmosaik Move & Improve | BAUHAUSMosaik Fliesen Bauhaus Tolle Selbstklebendes Fliesenmosaik …Badezimmer Youtube