Moderne Kuche Ideen Zürich

Brunch ist heute populärer denn je zuvor. Ob Samstag oder Sonntag, die Auswahl an Brunchlokalen in Zürich so gross wie nie. Mit unserer übersichtlichen und informativen Brunchliste „Brunch in Zürich 2019“ möchten wir, dass euch die Ideen nie ausgehen. Jetzt ist es an euch!

Virtuelle Küchenplanung - Sanitas Troesch AG
Virtuelle Küchenplanung – Sanitas Troesch AG

(Letztes Update: Juli 2019)

Brunch in Zürich macht heute mehr Spass als je zuvor! Und noch nie gab es eine grössere Auswahl an coolen Brunch-Locations. Aber auch die Nachfrage ist riesig. Daher hier unser erster Tipp: Wenn immer möglich. reservieren.

Hier kommt Zürichs grosse Brunch-Liste mit fast 40 Restaurants – alle handverlesen und von uns probiert. Enjoy!

The Artisan ist ohne Frage eines der angesagtesten Restaurants zur Zeit – und es steckt handfeste Qualität dahinter. Gerade auch beim Brunch. Wir waren Mitte Anfang Juni 2016 an einem Sonntag zum Brunch dort und wurden nicht enttäuscht. Ob Breakfast-Burger mit Speck und Ei, The Artisan Breakfast mit pochierten Freilandeiern auf Brioche, Wurst, Pilzen und Avocados oder doch etwas anderes: Die Qualität ist hoch und die Zutaten wenn immer möglich lokal.

Übrigens: Als wir im The Artisan zum Brunch waren haben wir auch Fabian Spiquel, kreativer Küchenkopf aus dem Maison Manesse, getroffen – wenn das nichts heisst.

Brunch: À la carte

The Artisan, Nordbrücke 4, 8037 Zürich, Tel. +4144 501 35 71, theartisan.ch

Wir mögen das Babu’s! Es ist wahrscheinlich eines der schönsten Brunchlokale in der Stadt. Alles wird frisch zubereitet und man hat dabei tatsächlich das Gefühl, direkt in der Bäckerei zu essen. Das Setting erinnert uns sehr an eine fancy english Bakery irgendwo in Notting Hill.

Und hier wird das Z’Morge richtig zelebriert. Butterrösti mit Spiegelei? Oder doch lieber Zopf mit Confi? Oder warum nicht ein Lachs-Bagel?

Brunch: À la carte

Babu’s Bakery & Coffeehouse, Löwenstrasse 1, 8001 Zürich, Tel. +41 44 212 87 45, babus.ch

„Die“ Bank ist ein einzigartiges Gastrokonzept am Helvetiaplatz. Wo früher eine Bankfiliale beheimatet war, befindet sich heute eines der beliebtesten Lokale Zürichs. Zur Bank gehört ein Café, eine Bar, ein Restaurant und die Bio-Bäckerei John Baker.

Bank, Molkenstrasse 15, 8004 Zürich, Tel. +41 44 211 80 04, bankzuerich.ch

Das Bohemia hat die Brunch-Szene in Zürich stark mitgeprägt. Es ist eines der ersten Restaurants, die das so beliebte Sonntags-Z’Morge auf der Karte hatten. Ab 1999 kamen am Sonntag Scharen hierher, um mit Pancakes, Eiern, Speck, Orangensaft und einem Cüpli den Kater vom Vorabend vergessen zu machen.

Brunch: À la carte

Restaurant Bohemia, Klosbachstrasse 2, 8032 Zürich, Tel. +41 44 383 70 60, bohemia.ch

Es ist eines dieser völlig unprätentiösen Cafés, die ganz nebenbei auch noch ziemlich cool sind. Eine seltene Mischung. Das macht das Bros Beans and Beats für uns besonders sympathisch – und zu einem unserer Lieblings-Hangouts im Kreis 3. Auch das Brunch-Angebot an den Wochenenden hat einen unvergleichlichen Edge, den man anderswo in dieser Art nicht findet.

Brunch: A la carte.

Hier geht’s zu unserer Brunch-Review.

Gartenhofstrasse 24, 8003 Zürich, Tel.+41 44 543 65 80, brosbeansbeats.ch

Der wahrscheinlich aussergewöhnlichste Ort für einen Brunch! Das Brunch-Schiff der Zürcher Schifffahrtsgesellschaft fährt um 10:30 Uhr am Bürkliplatz ab und legt dort um 13:15 Uhr wieder an. Reichhaltiges Buffet mit Gipfeli, Fleischplatte, Birchermüesli, etc.

Brunch: À discrétion, 45 Franken + ZVV-Ticket (Sommer), 70 Franken inklusive ZVV-Ticket im Winter

Brunch-Schiff ZSG, Tel. +41 44 487 13 33, brunch-schiff.ch

Campo heisst das neueste Café am Helvetiaplatz. Es liegt zwischen Bank und Volkshaus und bildet mit den beiden einen gastronomische Dreiklang. Das Lokal erstrahlt in schlichter Nüchternheit und viel edlem Holz und haucht dem tristen, grauen Beton-Amtshaus etwas farbiges Leben ein.

Das schlichte und elegante Café präsentiert sich als Ganztageskonzept, wo man besten italienischen Kaffee, herrliche Süssgebäcke, solide Pasta, easy Aperitivo und (an Wochenenden) Brunch bekommt. Die Campo-Sitzplätze auf dem Helvetiaplatz machen das Lokal auch im Sommer zu einer Topadresse für süsses Nichtstun.

Die Brunch-Karte hält drei Optionen zum Einheitspreis von 27 Franken bereit: Egg Benedict, Granola e Frutta und Frittate e Mortadella. Dazu gereicht werden frisch gepresster Saft und ein gefülltes italienisches Brioche.

Auch wenn die Qualität der Brunch- Speisen makellos ist, der Preis dafür ist definitiv an der oberen Grenze. Zumal Bank und Volkshaus für ein mindestens ebenso gutes Angebot preislich um einiges attraktiver liegen.

Brunch: À la carte.

Campo, Helvetiaplatz / Molkestrasse 7, 8004 Zürich, Media Bebek

„20 Minuten“ schreibt, im Café Bebek sei Zürich richtig Grossstadt. Mit dieser Einschätzung liegen die Kollegen sicher nicht falsch. Ein hoher Raum mit Galerie und ein grosses Fenster, das einen Blick direkt ins Tramdepot erlaubt, machen das Bebek zu einem für Zürich ziemlich aussergewöhnlichen Ort.

Wie der Name schon suggeriert, ist das Bebek orientalisch angehaucht und erinnert, rein vom Angebot, an das Maison Blunt.

Brunch: À la carte, ab 6 Personen à discrétion für 29.50 Franken

Café Bebek, Badenerstrasse 171, 8003 Zürich, Tel. +41 44 297 11 00, bebek.ch

Irgendwo heisst es, das Café Bubbles gelte als eines der besten und freundlichsten Cafés der Stadt. Das ist vielleicht etwas hochgegriffen, aber auf jeden Fall gibt es hier Samstags und Sonntags English Breakfast.

Brunch: à la Carte

Café Bubbles, Werdstrasse 54, 8004 Zürich, Tel. +41 44 240 31 31, cafe-bubbles.ch

Gibt es einen schöneren Namen für ein Bistro als „Café des Amis“? Hier soll es sehr französisch zu und her gehen, sagt man. Die Brunch-Karte ist klein aber fein, man muss sich ja nicht immer vollstopfen. Der Franzose geniesst Sonntags sein Croissant, seinen Kaffee und sein Ei. Und vielleicht gibt es sogar noch ein Pain au Chocolat dazu.

Brunch: À la carte

Café des Amis, Nordstrasse 88, 8037 Zürich, Tel. +41 43 536 93 81, desamis.ch

Ein kleines, alternatives Café mit französischem Charme. An dem Verkehrsberuhigten Bullingerplatz bekommt man wunderbare Pains au Chocolats. Die Brunchkarte ist zwar nicht gerade riesig, dafür sind die wenigen Speisen (z.B. Rührei mit Bärlauch und Randen oder geröstetes Baguette mit Speck und Ei) fantastisch.

Brunch: À la carte

Café du Bonheur, Zypressenstrasse 115 / Bullingerplatz, 8004 Zürich, Tel. +41 44 558 99 00, cafedubonheur.ch

Das Café Henrici im Niederdorf hat sich mit exzellentem Kaffee einen Namen gemacht. Frühstück gibt’s im Henrici zwar jeden Tag, am Sonntag steht aber neben Gipfeli, Brioche und dem aktuell super trendigen Açai auch noch der Henrici Brunch, der Dörfli Brunch oder der Rührei-Flammkuchen auf der Karte.

Brunch: À la carte.

Werder Küchen AG – küchen, küchenbau. ausstellungsküchen ...
Werder Küchen AG – küchen, küchenbau. ausstellungsküchen …

Café Henrici, Niederdorfstrasse 1, 8001 Zürich, Tel. +41 44 251 5454, cafe-henrici.ch

Das Clouds Restaurant serviert sonntags einen reichhaltigen internationalen Brunch. Frischer Fisch, Sushi, Braten, Aufschnitt, Käse, verschiedene Brote und frisch gepresste Fruchtsäfte gehören genau so zum Angebot, wie Austern à discrétion. Wer möchte, kann sich ausserdem pochierte Eier, Eggs Benedict oder andere Eierspeisen an den Tisch bringen lassen.

READ  Schlafzimmer Deko Ideen Wand

Brunch: À discrétion, 65 Franken pro Person

Hier geht es zu unserer Brunch-Review.

Clouds, Maagplatz 5, 8005 Zürich, Tel. +41 44 404 30 00, clouds.ch

Hier bekommt man es noch, das deftige Old School English Breakfast. Würstchen, Speck, Pilze, Eier, Bohnen, Toast und mastige Pancakes mit Banana Salted Caramel. Linienbewusste weichen auf das House Muesli aus oder bestellen sich ganz einfach eine Portion Spinat. Das soll zudem auch stark machen.

Brunch: À la carte

Hier geht es zu unserer Brunch-Review.

Fork and Bottle, Allmendstrasse 20, 8002 Zürich, Tel. +41 44 201 18 17, forkandbottle.ch

Seit Mai 2016 gibt es sonntags zu Maison Blunt und Bebek mit dem Grand Café Lochergut nun eine dritte orientalische Alternative zu Zopf und Co. Hier werden die kleinen Gerichte in die Mitte des Tisches gestellt und geteilt – so kommt man in den Genuss einer grossen Auswahl von Speisen. Das Angebot ist einfach, überrascht aber durch den exotischen Charakter, der für viele noch unbekannt sein dürfte.

Brunch: À la carte

Grand Café Lochergut, Badenerstrasse 240, 8004 Zürich, Tel. +41 44 212 13 14, Media Restoran

Wer nach einem ganz besonderen Brunch sucht, der wird im neuen Gül Restoran fündig. Das Lokal macht ganz auf türkisch und zeigt, wie divers und raffiniert die anatolische Küche sein kann – nicht nur mittags und abends, sondern eben auch am Sonntagmorgen.

Serviert werden kleinen Schälchen, Pfännchen und Tellerchen mit schmackhaften und überraschenden Häppchen – von Käse über Oliven, vakuumierte Erdbeeren und Blätterteiggebäcken bis hin zu Wabenhonig, Rhabarberconfi und türkischer Shakshuka. 

Brunch: A la carte.

Hier geht es zu unserem Blogpost über den Gül-Brunch .

Gül Restoran, Tellstrasse 22, 8004 Zürich, Tel. +41 44 431 90 90, guel.ch

Dass sich ein erfolgreiches Burger-Lokal auch für einen Brunch-Besuch empfiehlt, das kommt unerwartet. Es lohnt sich aber allemal, den Gang ins Helvti Diner am Bellevue nicht von vornherein auszuschliessen. Hier gibts nämlich alles, was auf den Brunch-Tisch gehört: Vom Birchermüsli über den Fruchtsalat, Pancakes und Eiern verschiedener Zubereitungsart bis hin zu Eggs Benedict und dem Hangover Burger.

Helvti Diner am Bellevue, St. Urbangasse 4, 8001 Zürich, Tel. +41 43 500 05 35, helvti-diner.ch

Das älteste vegetarische Restaurant (und ganz nebenbei das so ziemlich coolste der Stadt) baut Sonntags ein reichhaltiges, selbstverständlich fleischloses, Brunch-Buffet auf.

Brunch: Nach Gewicht oder à discrétion für 57 Franken, inkl. Prosecco und Getränken. Kinder bis 6 Jahre essen gratis, Kinder von 7 – 12 zahlen 2 Franken.

Haus Hiltl, Sihlstrasse 28, 8001 Zürich, Tel. 044 227 70 00, hiltl.ch

Es ist das neue Lieblings-Café im Quartier. Zwischen Schaffhauserplatz und Milchbuck gibt’s jetzt eine richtig gute Alternative zu den Cafés im Zentrum. Hier bekommt man nicht nur richtig guten Kaffee von der Rösterei Auer, sondern auch feine Gipfeli und französisches Pain au Chocolat aus dem Ofen von Seri Backhandwerk.

Und wie es sich für ein Brunch-Lokal gehört, findet man auf der Kafi Freud Karte eine nette kleine Auswahl an Frühstücksspeisen. Das geht bis zu den super gesunden Açai-Bowls bis hin zu Spiegelei, Hummus und warmem Bananenbrot mit flüssigem Tahin.

Brunch: À la carte

Kafi Freud, Schaffhauserstrasse 118, 8057 Zürich, Tel. +41 44 520 11 75‎, kafifreud.ch

Im Kafi Dihei serviert man jeden Tag bis 16 Uhr Frühstück. Zur Auswahl stehen klassische Frühstücksspeisen wie Speck, Würstchen, Eier, Birchermüsli oder einfach Brot und Konfi. Am Samstag und Sonntag gibt es zudem einen à la Carte Brunch. Wie wär’s zum Beispiel mit Pancackes, Omelette oder Waffeln?

Brunch: À la carte

Kafi Dihei, Zurlindenstrasse 231, 8003 Zürich, Tel. +41 44 557 43 48, kafidihei.ch

Brunch, ziemlich laute Musik, viel Publikum und Eltern mit Kindern. Beim Kafi für Dich Uns kommt Grunge und Rock’n’Roll in den Sinn. Ein ganz schön cooles Lokal. Brunch-Buffet mit einer einfachen aber guten Auswahl.

Brunch: À discréction, 25 Franken pro Person

Kafi für Dich, Stauffacherstrasse 141, 8004 Zürich, Tel. +41 43 317 91 60, fuerdich.ch

Das Kafi Paradiesli hat das Zeug zu einem Brunch-Lieblingsplatz. Confi, Birchermüsli (herrlich!), Bio-Eier, Schinken und Zopf gehören zum einfachen aber ausgesuchten Repertoire. Mehr privater Sitzplatz denn öffentliches Lokal, passt sich das Kafi Paradiesli unauffällig und sanft seiner verträumten Nachbarschaft an. Und wenn es dann mal regnen sollte und der Garten als Option wegfällt: Drinnen im heimeligen und ganz kleinen Café, das nur wenigen Personen Platz bietet, ist es nicht minder gemütlich.

Brunch: À la carte

Kafi Paradiesli, Hofstrasse 19, 8032 Zürich, Tel. +41 44 558 67 45, kafiparadiesli.ch

Die Kleine Freiheit ist in Punkto Brunch ein echter Geheimtipp. Serviert werden orientalische inspirierte Köstlichkeiten in kleinen Schälchen zusammen mit Schweizer Klassikern wie Confi, Butter und Honig.

Im Sommer lockt der Kieselsteingarten mit seinen Kräuterbeeten und Pflanzen, im Winter ist es drinnen beim lodernden Holzofen gemütlich.

Brunch: À la carte

Hier geht’s zu unserem Blogpost über den Brunch in der Kleinen Freiheit.

Kleine Freiheit, Weinbergstrasse 30, 8001 Zürich, kleinefreiheit.ch

Das Kosmos in der Europaallee ist der wahrgewordene Zürcher Wochenendtraum. Hier liest, isst und faulenzt Zürich an den zwei schönsten Tagen der Woche. Das Kosmos ist ein Ort der Inspiration und des Ausgleichs. Ob Brunch, Café, Lesung oder sogar Kino: Im Kosmos gibt es keine Grenzen. Und das kommt an: Das Lokal ist immer gut besucht und sehr lebendig. Gut für Kinder geeignet.

Hier geht es zu unserem Blogpost über den Brunch im Kosmos.

Brunch: À la carte

Kosmos, Europaallee, Lagerstrasse 104, 8004 Zürich, Tel. +41 44 299 30 50, kosmos.ch

Top 12: Moderne und kreative Restaurants in Zürich - Falstaff
Top 12: Moderne und kreative Restaurants in Zürich – Falstaff

Ein sehr sympathisches Konzept. Ursprünglich aus Paris, dann über Genf auch nach Zürich gekommen. Gemütlich, einfach und am langen Tisch teilt man sich die Gläser mit Nutella und so weiter. Frei nach dem Motto: Auch wenn wir in einer grossen Stadt leben, sind wir Teil einer Gemeinschaft. Dazu gehört auch eine wunderbare Bäckerei, wo es Brot aber auch Confiture und mehr zu kaufen gibt. Uns gefällt’s.

Brunch: À la carte

Le Pain Quotidien, Römerhofplatz 5, 8032 Zürich, Tel. +41 44 251 6260, lepainquotidien.ch

In der Europaallee gleich beim Zürcher HB hat sich mit dem Loft Five ein ziemlich cooles Lokal eingemietet. Das Restaurant fällt auch beim Thema Brunch etwas aus der Reihe: Sonntag ist es geschlossen, drum zelebriert man hier den Brunch am Samstag.

READ  Wohnzimmer Dänisches Design

Brunch: À la carte

Loft Five, Europaallee 15, 8004 Zürich, Tel. +41 44 755 50 50, loftfive.ch

Dieser Werdmühleplatz, dieses Lotti – beide haben es uns angetan. Das Lokal setzt mit industriellem Garagen-Look einen markanten Kontrapunkt zum üblichen Gastrogroove des Kreis 1. Und der Platz blüht endlich auf.

Bei unserem Besuch haben wir uns zu dritt quer durch die Brunchkarte probiert. Sehr gut gefallen haben uns unter anderem die Blaubeeren-Pancakes und das Birchermüesli – und der junge Charakter.

Brunch: À la carte

Hier geht’s zu unserem Blogpost über Lotti.

Restaurant Lotti, Werdmühleplatz 3, 8001 Zürich, Tel.+41 43 399 01 01, lotti-lokal.ch

Vielleicht eines der sympathischsten Lokale für Brunch-Fans. Downside: Das Blunt ist immer rappelvoll. Was früher eine Quartier-Autogarage war, ist heute eine angesagte Location. Hier tanzt der Brunch etwas aus der Reihe: Serviert wird ein marokkanisch angehauchtes Frühstück. Ein Schälchen mit Hummus, ein anderes mit Couscous. Dazu ein bisschen Zopf und Confi. Ganz schön exotisch, oder? Nicht umsonst heisst es auf der Website „Salam Aleikum“.

Im Sommer kann man übrigens auch draussen sitze. Plätze gibt es allerdings nur wenige.

Brunch: À la carte

Maison Blunt, Gasometerstrasse 5, 8005 Zürich, Tel. +41 43 211 00 33, maison-blunt.ch

Gehts um Brunch, ist die Milchbar einer unserer Favoriten. Wer neben Lachs, Käse, Müsli und dem Standardrepertoire auch auf Gebäck und Kuchen steht, der sollte sich das kleine hübsche Lokal unbedingt anschauen. Dass sonntags der Champagner, Kaffee, Tee, Orangensaft und das Wasser frei sprudeln, kann man durchaus als zusätzliches Argument anführen.

Brunch: A discrétion, 58 Franken pro Person, inkl. Champagner, Kaffee und Getränke.

Hier geht es zu unserem Brunch-Blogpost über die Milchbar.

Milchbar, Kappelergasse 16, 8001 Zürich, Tel. +41 44 211 90 12, milchbar.ch

Im Café Miró gibt es an den Wochenenden Brunch ganz ohne ChiChi. Das Lokal ist Café und Rösterei in einem und serviert Avocado-Toasts, Porridge und Granola. Dazu gibt es einen der besten Kaffees der Stadt. Der ist australisch inspirierten und erinnert an die hippe Melbourner Coffee-Szene.

Brunch: À la Carte.

Hier geht es zu unserem Miró-Blogpost.

Café & Rösterei Miró, Brauerstrasse 58, 8004 Zürich, mirocoffee.co

Baguette, Croissant, Brioche und Pain au Chocolat sind die französischen Stars im Montmartre. Daneben gibt es in dem hippen Jugenstil-Bistro in der Zürcher Altstadt aber selbstverständlich auch viele andere Klassiker zum „Petit Déjeuner“. Aber Achtung: Frühstück gibt es samstags und sonntags nur bis 12 Uhr.

Brunch: À la Carte.

Hier geht es zu unserem Montmartre-Blogpost.

Montmartre Café & Bistro, Haus zum Weggen, Weggengasse 4, 8001 Zürich, Tel. +41 44 211 19 20, lemontmartre.ch

Ganz neu, ganz cool: Das NENI im 25hours Hotel an der Langstrasse hat das Zeugs, sich sehr schnell zu einem Brunch-Hotspot zu mausern. Das israelisch-orientalischen Foodkonzept liegt voll im Trend und wird mit seinem schweizerisch-orientalischen Frühstück die Herzen der Brunch-Afficinados höher schlagen lassen. Und noch etwas dürfte bei den Zürcherinnen und Zürcher sehr gut ankommen: Der grosse Brunch à discrétion wird mit free-flow Prosecco seviert.

Brunch: A discrétion, 40 Franken pro Person, inkl. free-flow Prosecco

NENI Zürich, Langstrasse 150, 8004 Zürich, Tel. +41 44 576 50 05, neni.ch

Das Piazza am Idaplatz ist eines dieser super easy going Cafés aus der Kategorie Kafi Dihei, Kafi für Dich, Plüsch, etc. Alles sehr relaxed und gemütlich. Gute Atmosphäre und junges Publikum, oft auch mit Kindern.

Im Sommer noch schöner. Dann wird die grosse Fensterfront aufgeschoben und selbst wenn man drinnen sitzt, ist es fast wie draussen.

Brunch serviert das Piazza samstags und sonntags zwischen 10 und 15 Uhr.

Brunch: À la carte

Café Bar Restaurant Piazza, Idaplatz 2, 8003 Zürich, Tel. +41 44 558 95 29, ida-piazza.ch

Im Rosi hievt man die bayrische Küche auf ein frisches, junges Niveau. Modern und leidenschaftlich zeigt sich in dem Restaurant auch der Frühschoppen, der bayrische Sonntags-Brunch.

Ganz besonders gut bekommt das einem an sommerlichen Sonntagen: Dann tischt die Rosi-Crew den währschaften bayrischen Brunch in Zürichs elegantestem Biergarten auf – inklusive Weisswurst, strammem Max und König Ludwig Weissbier.

Hier geht es zum Blogpost.

Restaurant Rosi, Sihlfeldstrasse 89, 8004 Zürich, Tel. +41 44 291 68 25, rosi.restaurant

Eines der zur Zeit angesagtesten Lokale in der Stadt. Ziemlich abgespacetes Interior im 50er-Jahre Chic. Bücherwände bringen Ruhe in den Raum und die Kacheln mit irgendwelchen japanischen Mustern haben etwas mondänes. Dazu passend natürlich die ziemlich coole Leute.

Das Z’Morge-Angebot hält für jeden etwas bereit: Petit (Frühstück mit Brot und Confi), Oeufs (Omelette mit Brot und Confi) und Continental (Brot, Confi, Pâté, Frischkäse, Omelette). Und wer keines von den dreien mag, der bestellt sich ein Omelette, Egg Benedict, eine Käseplatte oder was auch immer.

Brunch: À la carte.

Salon. Café, Bar, Bistro, Weststrasse 20, 8003 Zürich, Tel. +41 44 577 73 74, salutsalon.ch

Direkt am See gelegen mit Blick auf die Stadt und die Berge, ist das Samigo Amusement eine der bemerkenswertesten Brunch-Lokale der Stadt. Hier ist fast alles bunt zusammengewürfelt: Das Geschirr, die Möbel und selbst das Personal. Die Musik ist laut, die Brunch-Karte Rock’n’Roll und die Stimmung fröhlich.

Moderne Küchen Ideen, Design und Bilder in 12 | Ideas for ...
Moderne Küchen Ideen, Design und Bilder in 12 | Ideas for …

Was es mit den Playboy-Heftli auf sicht hat, das erklären wir in unserem Blogpost über das Samigo Amusement.

Brunch: À la Carte

Samigo Amusement, Mythenquai 59, 8002 Zürich, samigo.ch

Bagels und Bowls sind neben frisch gepressten Säften und dem super schnuckeligen Interior die Stars in der Sasu Juice Bar. Wir meinen, dass es hier die vielleicht besten veganen Bio-Bagels in der Stadt gibt – und das zu echt freundlichen Preisen.

Einziger Wermutstropfen: Das Sasu ist nur von Montag bis Samstag geöffnet. Sei’s drum. Wir verschieben unseren Sonntagsbrunch auf Samstag.

Brunch: À la carte

Hier geht es zu unserem Blogpost.

Sasu Juice Bar, Neugasse 41, 8005 Zürich, Tel. +41 44 271 47 47, sasu-juice.ch

Das Café Sprüngli gehört zu Zürich wie das Fraumünster, auf das man von hier aus schauen kann. Der Brunch ist klassisch und die Gäste sind illuster.

Hierher kommt man für das beste Birchermüesli der Stadt und traditionellen Milchschaum-Cappuccino mit Schockoladenstreu. Und natürlich bekommt man im Sprüngli daneben noch viele weitere Brunch-Favorites.

Brunch: À la carte.

Hier geht es zu unserem Sprüngli-Blogpost.

Café Sprüngli, Bahnhofstrasse 21, 8001 Zürich, Tel. +41 44 224 46 46, spruengli.ch

Das neu renovierte Luxushotel Storchen mitten in der Zürcher Altstadt hat das Potenzial zu einer Top Brunch-Location für Leute, die sich gerne mal etwas gönnen. Da ist nicht nur die One-Million-Dollar-View, die man von jedem Tisch auf das Grossmünster hat. Auch das vielfältige Brunch-Buffet wird kaum jemanden kalt lassen. Für das Tüpfchen aufs i ist der Free-Flow Prosecco zuständigt, der zuverlässig für gute Stimmung sorgt.

READ  Schlafzimmer Ideen Pink

Brunch: À discrétion, 84 Franken pro Person

Hier geht’s zur Brunch-Review.

Hotel Storchen, Weinplatz 2, 8001 Zürich, Tel. +41 44 227 27 27, storchen.ch

Die Stubä ist die neueste Brunch-Location der Stadt. Das Lokal hat ganz allgemein Kult-Potenzial. Wenn die Jungs um Philipp Angst was anpacken, dann kann sich der Gast freuen. Und das nicht nur beim Turicum Gin, der im weitesten Sinne ebenfalls seinen Ursprung in der Stubä hat, sondern auch beim Brunch. Ab dem 11. Juli 2015 serviert die Stubä jeden Samstag tolle z’Morge Menüs.

Brunch: 35.- Franken pro Person inklusive free flow Prosecco

Stubä, Brauerstrasse 42, 8004 Zürich, Tel. +41 44 291 42 42, stubä.ch

Achtung anschnallen: Im Dolder gibt es einen der spektakulärsten Brunches in der Stadt! Tolle Aussicht garantiert. Kalte und warme Gerichte, Antipasti und ein absolut umwerfendes Dessertbuffet machen den Sonntagsbrunch zu einem Erlebnis. Im Sommer kann man draussen auf der Terrasse mit Blick auf den Zürichsee sitzen.

Und wer sich mal richtig was leisten möchten (und den Rest des Tages keine Pläne hat), dem sei der Free-Flow Champagne Brunch empfohlen. Für 168 Franken pro Person sprudelt der Ruinart Brut ohne Ende.

Brunch: À discrétion, 98 Franken pro Person, bzw. 168 Franken Free-Flow Champagne Brunch

The Dolder Grand, Kurhausstrasse 65, 8032 Zürich, Tel. +41 44 456 60 00, Media 7

Was bei uns das traditionelle Sonntagsfrühstück mit Zopf und Confiture ist, ist in Hong Kong der Dim Sum Brunch. Der besteht aus unzähligen eleganten Köstlichkeiten, die in kleinen Schälchen an den Tisch gebracht werden. Dazu wird chinesischer Tee getrunken.

Im Uncle serviert man authentisches Hong Konger Dim Sum mit allem, was dazu gehört – selbst Hühnerfüsse findet man auf der Karte. Die Dim Sum sind alle hausgemacht. Besonders gut merkt man das bei den delikaten Dumplings, die anderswo meist tiefgekühlt eingekauft werden, dadurch fehlt ihnen die nötige Eleganz. Im Uncle 7 hingegen sind sie von einer hervorragenden Frische sind.

Hier gehts zum Blogpost.

Uncle 7, Klingenstrasse 34, 8005 Zürich, Tel. +41 44 271 33 88, uncle7.ch

Welch idyllische Umgebung. Und das Mitten in Schwamendingen. Am Fuss des Züribergs, gleich beim Waldrand. Auf das Brunch-Buffet kommen Produkte aus der Region, aus eigener Herstellung oder von Bauern aus der Schweiz. Familienfreundliches Ausflugsrestaurant mit Landbeiz-Feeling.

Brunch: À discrétion, 46 Franken pro Person, Kinder bezahlen 2 Franken pro Altersjahr

Wirtschaft Ziegelhütte, Hüttenkopfstrasse 70, 8051 Zürich, Tel. +41 44 322 40 03, wirtschaft-ziegelhuette.ch

Wir lieben diese kleinen Quartier-Beizen mit ihrem Sonntagsbrunch! Besonders schön und friedlich ist das Z am Park, wenn man an einem Sonntag draussen sitzen kann. Hier gibt es das Ida-Zmorge, das Berta-Zmorge, Gertrud-Zmorge und das Marta-Zmorge; alle benannt nach den Strassen im Quartier.

Brunch: À la carte

Z am Park, Zurlindenstrasse 275, 8003 Zürich, Tel. +41 44 931 73 74, zampark.ch

Das Café Zum Guten Glück kannte die grauslige alte Weststrasse mit ihrem stinkigen Verkehr noch. Diese Zeiten sind aber „zum guten Glück“ schon lange vorbei und die Gegend ist schon fast zu einem Naherholungsgebiet geworden. Ohne die Location gewechselt zu haben liegt das Café Zum Guten Glück heute an einer super ruhigen Quartierstrasse. Im Sommer wird „rausgestuhlt“.

Pfannkuchenfrühstück, Müeslifrühstück, Katerfrühstück und eine ganze Reihe mehr gibt es hier. Und wer schon seit langem wieder mal Lust auf eine Waffel, zum Beispiel mit Ahornsirup, hat, der wird hier fündig.

Brunch: À la carte

Café Zum Guten Glück, Stationsstrasse 7, 8003 Zürich, Tel. +41 43 540 72 99, zumgutenglück.ch

Ganz neu ist das 169 West und ziemlich unkonventionell. Für den Kaffee verantwortlich ist ein ehemaliger Schweizer Meister im Aeropress, eine Art Spezialitäten-Barista. Der Kaffee hier dürfte also den höchsten Ansprüchen genügen.

Überraschend ist das kleine aber feine Brunch-Angebot. Das 169 West ist wahrscheinlich das einzige Lokal in Zürich, das Kaya auf der Karte hat. Die südostasiatische Spezialität wird aus Kokosnuss und Pandanblättern gemacht und wird zum Frühstück auf warmes Toastbrot gestrichen. Unbedingt probieren!

Exotische Okonomiyaki-Waffeln bekommt man hier ebenfalls zum Brunch. Die japanische Spezialität heisst zwar wie das belgische Pendant, kann mit herkömmlichen Waffeln aber nicht gleichgesetzt werden. Sie besteht nämlich in erster Linie aus fein geschnittenem Kohl. Eier, Fisch und Dashi sind ebenfalls Zutaten.

Wem das zu alles zu abenteuerlich ist, der kann ungeniert auf Granola Joghurt oder Buttermilchwaffeln ausweichen.

Die Speisen werden alle sorgfältig selber gemacht und wenn immer möglich begnügt man sich mit lokalen Zutaten.

Brunch: À la carte

Puristische Küche – Schneider Innenausbau AG
Puristische Küche – Schneider Innenausbau AG

169 West, Weststrasse 169, 8004 Zürich, Tel. +41 44 461 00 33, 169west.ch

Moderne Kuche Ideen Zürich – Modern Kuche Ideen Zürich
| Angenehm in der Lage zu sein, eigener Blog, bestimmten zeitraum ich werde Ihnen zeigen in Bezug auf Schlüsselwort zur Verfügung stellen. Und heute, das ist eigentlich das primary graphic:

Küchen-Programme | SM Küchen Design AG
Küchen-Programme | SM Küchen Design AG

Denken Sie darüber nach picture oben? ist eigentlich was bemerkenswert ??? wenn du denkst daher, dann bin ich l lehre es dir vielen picture noch einmal unter:

Also, wenn Sie möchten sichern diese incredible images about (Moderne Kuche Ideen Zürich), einfach klicken speichern button speichern die fotos zu Ihrem Computer. Dies sind für Download, wenn du es lieber möchtest und möchtest nimm es, Klicken Sie einfach auf Speichern Abzeichen in der Webseite, und es wird Endlich Wenn Sie möchten, um Gain einzigartig und die neuesten Grafik im Zusammenhang mit (Moderne Kuche Ideen Zürich), folgen Sie uns bitte auf google plus oder save this site, wir versuchen unser bestes dich zu präsentieren daily up grade mit alles neu und frisch graphics. Wir hoffen, Sie mögen behalten genau hier. Für die meisten Updates und Neueste Informationen über (Moderne Kuche Ideen Zürich) Bilder, Bitte folgen Sie uns auf tweets, path, Instagram und google plus, oder markieren Sie diese Seite auf bookmark area, wir versuchen Ihnen update regelmäßig alles neu und frisch Bildern zu versorgen , mag dein Surfen und finde das Beste für dich.

Hier sind Sie auf unserer Website, Inhalt oben (Moderne Kuche Ideen Zürich) veröffentlicht. Zu dieser Zeit aufgeregt, anzukündigen dass wir ein ein unglaublich interessanter thema, auf den|hingewiesen|werden soll, nämlich (Moderne Kuche Ideen Zürich) Die meisten Leute suchen Informationen über (Moderne Kuche Ideen Zürich) und auf jeden Fall {eine von Sie sind einer von ihnen, nicht wahr?

Ideen für deine neue schwarze Kochinsel: Bilder von edlen ...
Ideen für deine neue schwarze Kochinsel: Bilder von edlen …
Leicht Küchen
Leicht Küchen
Kreativer Küchenumbau modern umgesetzt - Zürich, Aargau, Schweiz
Kreativer Küchenumbau modern umgesetzt – Zürich, Aargau, Schweiz
Eine weiße Kücheninsel ist ein Traum! Bilder und Ideen für ...
Eine weiße Kücheninsel ist ein Traum! Bilder und Ideen für …
Objekt 12 / meier architekten: modern von meier architekten ...
Objekt 12 / meier architekten: modern von meier architekten …
Küchen modern Küchenplanung - Zürich, Aargau, Schweiz
Küchen modern Küchenplanung – Zürich, Aargau, Schweiz

12 photos of the "Moderne Kuche Ideen Zürich"

Objekt 12 / Meier Architekten: Modern Von Meier Architekten …Küchen Programme | SM Küchen Design AGVirtuelle Küchenplanung – Sanitas Troesch AGLeicht KüchenWerder Küchen AG – Küchen, Küchenbau. Ausstellungsküchen …Küchen Modern Küchenplanung – Zürich, Aargau, SchweizTop 12: Moderne Und Kreative Restaurants In Zürich – FalstaffEine Weiße Kücheninsel Ist Ein Traum! Bilder Und Ideen Für …Ideen Für Deine Neue Schwarze Kochinsel: Bilder Von Edlen …Puristische Küche – Schneider Innenausbau AGKreativer Küchenumbau Modern Umgesetzt – Zürich, Aargau, SchweizModerne Küchen Ideen, Design Und Bilder In 12 | Ideas For …